Sonntag, 23. Januar 2011

Auf den Spuren von Harvey Milk

San Francisco ist international bekannt als das Zentrum schlechthin für Lesben, Schwule und Transgender. Für viele USA-Besucher steht die Stadt daher ganz oben auf der Besucherliste. Seit einer Woche nun gibt es einen queeren Grund mehr, die Stadt zu besuchen: Das GLBT History Museum - ein Museum, das die schwul-lesbische Vergangenheit der USA präsentiert.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentar veröffentlichen